Ein tolles Team sucht dich!

Die letzten Wochen rund um das Ortsentwicklungskonzept (OEK) haben gezeigt, dass es viele Bürgerinnen und Bürger in Sievershütten gibt, die sich gerne intensiver in die Dorfgestaltung einbringen möchten. Was viele nicht wissen, es gibt weit über das OEK hinaus die Möglichkeit sich zu engagieren und einzubringen. Wir als Wählergemeinschaft bieten jedem Interessierten an, sich unserem Team anzuschließen und auf unseren Stammtischen und Versammlungen mitzudiskutieren.

Selbstverständlich kann man auch an unseren Stammtischen teilnehmen ohne
WGS-Mitglied zu sein. Sollte es sich ergeben, dass eine Mitgliedschaft daraus entsteht, würden wir uns sehr über die Verstärkung freuen.

Keine Angst, eine Mitgliedschaft bringt, außer dem geringen jährlichen Mitgliedsbeitrag, keine Verpflichtungen mit sich. Die Wählergemeinschaft ist keine politische Partei, bei der man nebenbei noch einen Parteibeitrag bezahlt. Der Mitgliedsbeitrag wird lediglich erhoben um laufende Werbungskosten für neue Mitglieder und Anschaffungskosten für Veranstaltungen zu decken.

Wer bei uns Mitglied ist, kann selbst entscheiden wie intensiv er/sie sich einbringen möchte. Es wird keiner gezwungen oder ausgegrenzt, sollte man mal nicht zu einer Versammlung kommen oder längere Zeit pausieren. Wir sind alle im Ehrenamt tätig und das soll einem auch Spaß bringen und nicht belasten.

Die WGS ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben die Interessen unserer Mitbürger auf dem Spielfeld der großen politischen Parteien zu vertreten. Jeder so gut sie/er kann und so viel sie/er mag.

Falls wir Ihr/Dein Interesse geweckt haben sollten, gibt es die Möglichkeit uns persönlich anzusprechen, bei einem unserer Stammtische vorbeizuschauen oder hier über das Kontaktformular den ersten Kontakt aufzunehmen.

Alleine können wir so wenig erreichen, gemeinsam können wir so viel erreichen

Hellen Keller


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.